www.sunglas.de
Webumfrage

Welcher Service ist Ihnen am wichtigsten ?

Auswertung

Loading ... Loading ...

UV-Schutz für Kinder

UV-Schutz für Kinder – Sonnenbrillen für KinderaugenWenn die Sonne länger scheint und ihre Strahlen wieder intensiver werden, dann ist es besonders wichtig, Kinderaugen vor der grellen Sonne zu schützen. Kinderaugen reagieren besonders empfindlich auf stärkere ultraviolette Strahlung, da die Hornhaut der Kinder empfindlicher ist, als die von Erwachsenen.

Deshalb könnten Entzündungen der Bindehaut und der Hornhaut viel schneller entstehen, aber auch die Linse und die Netzhaut geschädigt werden. Besonders an südlichen Meeresstränden und im Gebirge ist es daher wichtig, das Kinder mit einer Sonnenbrille ausgestattet sind, um sich vor hoher Lichtintensität zu schützen.

Echter UV-Schutz für Kinder

Wichtig für eine 100-prozentige Schutzwirkung ist, dass die Sonnenschutzgläser der Kindersonnenbrille Wellenlängen bis zu 380 Nanometer schluckt. Einfach nur dunkle Gläser nützen nichts, im Gegenteil: Solche Billig-Gläser können sogar schädlich sein, weil sie das Auge zwingen, die Pupille stärker zu öffnen und so noch mehr schädliche Strahlung auf die Netzhaut wirkt. Eltern sollten beim Kauf einer Sonnenbrille für ihr Kind deshalb unbedingt auf das CE-Zeichen und den UV400-Filter achten. Am besten lassen sie sich von einem Augenoptiker beraten lassen.

Darüber hinaus sollten Sonnenbrillen nur wenn notwendig getragen werden. In Innenräumen oder bei trüben Lichtverhältnissen sollten Kinder auf die Sonnenbrille verzichten, ansonsten würden die Augen auf Dauer blendungsempfindlicher.